Login

Neuberechnung der Herstellungsbeiträge und der Abwassergebühren für die Abwasseranlage Gnotzheim

Nach Abschluss verschiedener Baumaßnahmen im Zeitraum 2014 bis 2017 war eine Neuberechnung der Herstellungsbeiträge und der Abwassergebühren für unsere Abwasseranlage nach den Vorschriften des Kommunalabgabengesetzes (KAG) notwendig. Der Gebührenberechnung wurde ein Bemessungszeitraum von vier Jahren, von 2018 bis 2021, zu Grunde gelegt.

Aufgrund der Neuberechnung der Herstellungsbeiträge und Gebühren hat der Marktgemeinderat in der Sitzung am 14.12.2017 die Neufassung der Beitrags- und Gebührensatzung zur Entwässerungssatzung beschlossen. Die Satzung tritt zum 01.01.2018 in Kraft und liegt in der VGem Hahnenkamm zur Einsichtnahme auf.
Der Herstellungsbeitrag an die Abwasseranlage Gnotzheim beträgt ab 01.01.2018
pro m² Grundstücksfläche 2,40 € (bisher 2,50 €)
pro m² Geschossfläche 22,00 € (bisher 21,50 €)
 
Die Abwassergebühr wird als Grund- und Einleitungsgebühr erhoben. Die jährliche Grundgebühr beträgt bei Verwendung von Wasserzählern mit Nenndurchfluss
bis zu 5 m³/h 216,00 € (bisher 204,00 €)
Die Gebühr pro Kubikmeter Abwasser beträgt: 3,00 € (bisher 2,90 €)
Ne