top bg

Breitbandausbau

Breitbandausbau 1. Verfahren

1. Bestandsaufnahme

2. Markterkundung

3. Ergebnis der Markterkundung

4. Bekanntmachung der Auswahl eines Netzbetreibers

5. Bekanntmachung der Auswahlentscheidung

6. Der Förderbescheid der Regierung von Mittelfranken wurde erlassen!

7. Stellungnahme zum Kooperationsvertrag

 


 

Breitbandausbau 2. Verfahren

1. Bestandsaufnahme für den Breitbandausbau

Der Freitstaat Bayern strebt mit dem neuen Förderprogramm einen schrittweisen Ausbau von hochleistungsfähigen Breitbandnetzen in Bayern mit Übertragungsraten von mindestens 50 Mbits/s im Downstream und mindestens 2 Mbit/s im  Upstream (Netze der nächsten Generation, NGA-Netze) an.

Der Markt Gnotzhiemhat in einer Bestandsaufnahme die Ist-Versorgung ermittelt und ein vorläufiges Erschließungsgebiet festgelegt, in dem Ausbaubedarf für ein NGA-Netz bestehen könnte.

Die Ist-Versorgung und das vorläufige Erschließungsgebiet sind in nachfolgender Dokumentation dargestellt.

2. Bekanntmachung für eine Markterkundung

Der Markt Gnotzheim führt eine Markterkundung im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen in Bayern durch.

Die Bekanntmachung zur Markterkundung wird im nachfolgenden Dokument zum Download bereitgestellt.

3. Ergebnis der Markterkundung

Der Markt Gnotzheim hat im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Ausbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen in Bayern (BbR) ein Markterkundungsverfahren durchgeführt.
Das Ergebnis dieser Markterkundung ist dem nachfolgenden Dokument zu entnehmen.

4. Auswahlverfahren Bekanntmachung der Auswahl eines Netzbetreibers für den Aus- bzw. Aufbau eines NGA-Netzes

Der Markt Gnotzheim führt ein 2. Auswahlverfahren zur Ermittlung eines Netzbetreibers für den Aus- bzw. Aufbau eines NGA-Netzes in den von der Stadt definierten Erschließungsgebieten im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen in in Bayern (BbR) durch.

Die Unterlagen der Bekanntmachung werden nachfolgend zum Download bereitgestellt:

5. Ergebnis Auswahlverfahren

Vorgesehene Auswahlentscheidung für einen Netzbetreiber zum Breitbandausbau im Markt Gnotzheim im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen in Gewerbe- und Kumulationsgebieten in Bayern (BbR).
Im Auswahlverfahren zum Breitbandausbau hat der Marktgemeinderat eine vorläufige Auswahlentscheidung getroffen.

Die Entscheidung ist im nachfolgenden Dokument zum Download bereitgestellt.

6. Der Förderbescheid der Regierung von Mittelfranken wurde am 16.07.2018 erlassen!

7. Stellungnahme zum Kooperationsvertrag

Amtsstunden

Dienstags von 18:00 bis 20:00 Uhr
im Benefiziatenhaus
Spielberger Straße 24
91728 Gnotzheim
Tel.: 09833/988180

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.